Nachdem ich fast 2 Jahre unter nächtlichen Schweißausbrüchen und Schlafstörungen gelitten habe, die Ärzte alles untersucht hatten und mir beste Gesundheit attestiert hatten, war ich mit meinem Latein am Ende.

Dann lernte ich Michael Mumm kennen und war sehr neugierig auf das, was er mir dabei alles über Strahlungen und Elektrosmog erzählte. Ich bat Ihn daraufhin meine Räumlichkeiten auf all diese Dinge hin zu untersuchen.

Die Wurzel des Übels wurde sehr schnell gefunden und durch ein paar kleine Veränderungen in meinem Haus und in meiner Einstellung zum Mobiltelefon als auch zum Internet, konnte ich nach fast 2 Jahren endlich wieder durchschlafen. Die Schweißausbrüche sind schlagartig verschwunden.

Es ist schon sehr interessant, was die verschiedenen  Strahlen, die auf uns tagtäglich einprasseln mit unserem Organismus anstellen. Ich bin seitdem sehr dankbar und auch aufmerksamer im Umgang mit diesen Geräten geworden und bei Neukauf von Geräten achte ich auf strahlungsarm bzw. auf strahlungsfrei.

Vielen Dank dafür, dass ich Sie kennenlernen durfte und Sie mir helfen konnten, wo ich selbst nicht mehr mit gerechnet habe.

Herzlichen Gruß
Nancy Mesch

Azidoseberaterin
Flensburg