Weniger Strahlung gibt mehr ... Literatur-Tipps zu Elektrosmog
Dienstag, 02 Oktober 2018 11:37

Zwei Tage Auszeit vom Elektrosmog

Die Rückkehr nach zwei Tagen ohne Strahlung zeigt schlagartig, was Strahlung mit einem anrichten kann.

Publiziert in Blog

Elektrosensibilität kann jeden treffen, auch Technikfreunde.

Ein Buch über Menschen, die unter der Strahlung von Handy, WLAN, Sendemasten oder Haushaltsstrom leiden. Es erzählt wie sie leben und wie sich sich schützen. 

Publiziert in Literatur-Empfehlungen

Unter dem Titel "Artifizielles EMG nach WLAN-Langzeitexposition" hat Prof. Lebrecht van Klitzing Ergebnisse von neurologischen Untersuchungen veröffentlicht, die das Phänomen "Elektrohypersensibilität" eine Erklärung geben könnten.

Publiziert in Gesundheit

MDR Aktuell hat einen kurzen Audio-Beitrag über Elektrosensibilität gebracht. Regt zum Nachdenken an, denn es trifft immer mehr Menschen.

Publiziert in Gesundheit
weiss_100x10
weiss_100x10
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. In den Datenschutz-Einstellungen Ihres Browsers können Sie unsere Cookies jederzeit löschen.
Weitere Informationen Ok