Smart-Meter: Durchbruch in Österreich - Bürger dürfen sich gegen digitale Stromzähler wehren

geschrieben von on Montag, 14 November 2016 09:49

In Österreich gibt es aufgrund massiver Widerstände von Verbrauchern, Mietervereinigungen, Ärztekammer, Datenschutz uvw. eine Opting-Out Möglichkeit für Stromkunden. Jeder Kunde kann sich erfolgreich gegen den Einbau eines Smart-Meters wehren.

Wörtlich heißt es im §83 EIWOG:

"Im Rahmen der durch die Verordnung bestimmten Vorgaben für die Installation intelligenter Messgeräte hat der Netzbetreiber den Wunsch eines Endverbrauchers, kein intelligentes Messgerät zu erhalten, zu berücksichtigen".

Widerstand lohnt sich. Lasst uns das auch in Deutschland schaffen!

Hier der Link zu einem weiterführenden Beitrag: www.solidarwerkstatt.at/index.php?option=com_content&view=article&id=1575:erster-durchbruch-gegen-smart-meter-gelungen&catid=56&Itemid=77

Gelesen 3147 mal

Ähnliche Artikel