Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: gehirn - strahlend-gesund.de - Elektrosmog & Erdstrahlung, Hamburg

Wir alle starren ständig auf unser Smartphone - Mit welchen Folgen?
"In der nachfolgenden Generation wird die Kurzsichtigkeit weiter zunehmen", befürchten die Experten

"Ich hoffe, es stört euch nicht, wenn ich nicht auf mein Handy schaue."
Kennen Sie es, dass wenn Menschen in Ihrer Gegenwart lieber auf ihr Smartphone starren, anstatt sich mit Ihnen zu unterhalten?

"Sie sind unzuverlässig, können nicht mehr normal reden und verlieren den Job: Unsere Art des Kommunizierens bringt digitale Opfer hervor."

"Wenn Sie Kindern das Smartphone wegnehmen, und die prügeln darauf aggressiv auf ihre Eltern ein – dann ist das ein typisches Zeichen für Entzugserscheinungen. Das Kind erlebt einen kalten Entzug."

Donnerstag, 01 September 2016 00:00

Demenz wächst sich zur Epidemie aus

Menschen, die an Demenz erkranken werden immer jünger. Erkrankte sind bereits Ende vierzig und damit 10 Jahre jünger als noch vor 20 Jahren.