Immer wieder liest und hört man das Dogma "Es gibt keine Belege für die Schädlichkeit" von Mobilfunk, WLAN, etc. unterhalb der Grenzwerte.
Das wird so oft und so betont wiederholt, dass die meisten Menschen, die sich nicht oder nur am Rande mit der Thematik Elektrosmog befassen, geneigt sind, dieses Dogma zu glauben.

Ein Tablet oder IPad funkt sehr häufig und stark, selbst wenn gar keine Verbindung aufgebaut ist.

Tabellarische Übersicht zu Grenzwerten, wissenschaftlichen Studien, gesundheitlichen (biologischen) Effekten und typischen Belastungen moderner Funktechnik wie WLAN, Mobilfunk, Bluetooth und DECT.